Dr. med. Patrick Holzmann

Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Seit 2005 führe ich die orthopädische Praxis in Wädenswil und operiere im See-Spital Kilchberg, gelegentlich im See-Spital Horgen und Klinik im Park. Als operativen Schwerpunkt betreibe ich hauptsächlich die Gelenkchirurgie des Knies, der Hüfte und der Schulter, insbesondere Gelenkersatz und Revision bestehender Kunstgelenke. Dafür bin ich vom Kanton Zürich als Kernoperateur anerkannt. In der Sprechstunde berate ich zusätzlich über Probleme des Ellbogens, Hand und Fuss. Einige Eingriffe kann ich in diesem Gebiet anbieten, bei komplexeren Fällen greife ich auf ein gutes kollegiales Netzwerk zurück. 

Operationstätigkeit

Seespital Kilchberg und Horgen, Klinik im Park, Zürich

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Kernkompetenz

  • Schulter
  • Hüfte
  • Knie
  • Abklärungen
  • Konservative Therapien
  • Zweimeinungen
  • Beratung von Ellbogen, Hand und Fussproblemen

Beruflicher Werdegang

2002 – 05 Orthopädie, Schulthess Klinik, Oberarzt
(PD Dr. B. R. Simmen, Dr. H.K. Schwyzer, Dr. U. Munzinger)
2000 – 01 Orthopädie und Traumatologie, Inselspital Bern, (Prof. R. Ganz, Prof. R. Hertel)
1997 – 99 Orthopädie und Traumatologie, Bürgerspital Solothurn, (Dr. P. Bamert)
1996 – 97 Chirurgie, Stadtspital Waid (Prof. P. Buchmann)
1995 – 96 Innere Medizin, Schwerpunktspital Wädenswil, (Dr. P. Möhr)
1994 – 95 Innere Medizin, Kreisspital Männedorf (Prof. U. Knoblauch)
1993 – 94 Kinderchirurgie, Universitäts-Kinderklinik, Zürich (Prof. U. G. Stauffer)
1991 – 92 Orthopädie, Chirurgie, Kantonsspital Baden, (Prof. Säuberli, Dr. R. P.Meyer)
1991 Dissertation Stoffwechsellabor Universitätsspital Zürich (Prof. E.R. Froesch)
1990 Staatsexamen Medizinische Fakultät Zürich